Logo Sektion Graz-St. G.V.

News (150 Jahre Sektion Graz)

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
Alpenvereinaktiv-Logo
EHRENAMTLICH aktiv werden
Infos hier          

YouTube

    Wir suchen KollegInnen
    für unser Geschäftsstellenteam
    Temporäres Kletterverbot
    von Teilbereichen der Roten Wand zum Schutz gefährdeter Brutvögel
    Sommersport
    Sicher am Berg - Wandern und Bergsteigen
    Neueste Regelungen nach der Covid-19-Maßnahmenverordnung
    Was gilt bei bei allen Veranstaltungen der Sektion Graz, egal ob Wanderung, Skitour, Gymnastikeinheit oder Seminar
    Bergsport & Naturschutz
    Bergsport & Naturschutz
    Haltet die Berge sauber
    "Haltet die Berge Sauber! Laßt keine Abfälle zurück!
     
     
    Wir suchen KollegInnen
    Wir suchen KollegInnen

    für unser Geschäftsstellenteam

    1
    Temporäres Kletterverbot
    Temporäres Kletterverbot

    von Teilbereichen der Roten Wand zum Schutz gefährdeter Brutvögel

    2
    Sommersport
    Sommersport

    Sicher am Berg - Wandern und Bergsteigen

    3
    Neueste Regelungen nach der Covid-19-Maßnahmenverordnung
    Neueste Regelungen nach der Covid-19-Maßnahmenverordnung

    Was gilt bei bei allen Veranstaltungen der Sektion Graz, egal ob Wanderung, Skitour, Gymnastikeinheit oder Seminar

    4
    Bergsport & Naturschutz
    Bergsport & Naturschutz

    Bergsport & Naturschutz

    5
    Haltet die Berge sauber
    Haltet die Berge sauber

    "Haltet die Berge Sauber! Laßt keine Abfälle zurück!

    6
     Einmalige Aktion für Neumitglieder: Alle Vorteile des Alpenvereins genießen und 75% des Mitgliedsbeitrags sparen*
    Einmalige Aktion für Neumitglieder: Alle Vorteile des Alpenvereins genießen und 75% des Mitgliedsbeitrags sparen*

    Jetzt nur 25% des Mitgliedsbeitrages zahlen!


    7

    150 Jahre Sektion Graz


     

    Unsere nächsten Termine:

     

    Wetter

    Wetterkarte Satellitenkarte
    Wetterlage:
    Von Westen macht sich am Donnerstag Zwischenhocheinfluss bemerkbar. Von Frankreich nähert sich aber schon das nächste Tief, das nach Südosten vorstößt. Die damit verbundene Kaltfront löst im Vorfeld bereits eine erhöhte Gewitteraktivität aus, nachts erreicht sie die Westalpen und am Freitag quert sie die Ostalpen. Dahinter nimmt der Luftdruck wieder zu und die Temperaturen steigen merklich an.
     
     
     

    Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
     

    Datenschutzhinweis

    Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

    Ziel: