Logo Sektion Steinnelke

Next Highlights (Startseite OeAV Steinnelke)

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
Unser Wegeteam
Unermüdlich im Einsatz unsere Wege instand zu halten
MTB-Touren 2020
Auch 2020 auf Achse: Die MTB-Gruppe Brandstätter
Durchquerung Kreuzeckgruppe
Über 17 Gipfel von Greifenburg nach Flattach
 
 
Jahreshauptversammlung
Jahreshauptversammlung


1
Unser Wegeteam
Unser Wegeteam

Unermüdlich im Einsatz unsere Wege instand zu halten

2
MTB-Touren 2020
MTB-Touren 2020

Auch 2020 auf Achse: Die MTB-Gruppe Brandstätter

3
Durchquerung Kreuzeckgruppe
Durchquerung Kreuzeckgruppe

Über 17 Gipfel von Greifenburg nach Flattach

4

 
 

Next Highlights


 
 


Gipfelmesse Schwarzstein

Die alljährliche Messe am Schwarzstein (evtl. Turgger Alm) findet am Samstag, 02. Juli statt.

Details folgen !

Schwarzsteinzoom
 
 
 

 
 



Grundkurs Alpinklettern
08. - 10.07.
Karlsbader Hütte


Die Steinnelke freut sich, heuer wieder den beliebten Grundkurs Alpinklettern in den Lienzer Dolomiten anbieten zu können.

Alle Details gibts hier

Kletterkurszoom
 
 
 

 
 



Gipfelmesse Salzkofel


Die Lurnfelder Bergkameraden laden am Sonntag, 10. Juli um 11.00 Uhr zur Gipfelmesse am Salzkofel ein.  Der Güterweg ist an diesem Tag auf eigene Gefahr befahrbar,  die Salzkofelhütte lädt zur gemütlichen Einkehr ein.

 
Gipfelmesse Salzkofelzoom
 
 
 

Berichte extern


 
 


Fünf Grate am Glödis
Eine 'umfassende' Auseinandersetzung mit dem 'Matterhorn Osttirols'


Unser Mitglied Patrick Hubmann hat sich diesen imposanten Berg in der Schobergruppe von allen möglichen Seiten vorgenommen. Den spannenden Bericht dieser Unternehmung gibt's

hier

Glödiszoom
 

Wir freuen uns, wenn wir auch von Mitgliedern und Freunden der Steinnelke Berichte und Fotos von interessanten Touren / Aktivitäten zur Veröffentlichung erhalten. 
Einfach per Mail an steinnelke@sektion.alpenverein.at 

 
 

+++ CORONA INFO +++

Update: 20. April


Die aktuell gültigen Richtlinien für Veranstaltungen des Alpenvereins und generell für die Bewegung im Freien, findet ihr

hier

 
 
 

 
 

Unsere Hütten

 
 

Saisoneröffnung auf unseren Hütten ist
am 20. Juni 2022 !

Logo Hütten

Infobox


 
 

Alpenvereins-Versicherung

Eine immer wieder auftauchende Frage: Was deckt die in der Alpenvereins-Mitgliedschaft integrierte Versicherung ab?

Hier gibt's die Details dazu.


 
 

Öffnungszeit der Geschäftsstelle:
Donnerstag 17.00 - 19.00 Uhr


Tourenportal des Alpenvereins

Tourenportal
 

News-Archiv

 
 

Bergwetter Karnische Alpen, Julische Alpen, Karawanken

Mi
29.06.
Do
30.06.
Fr
01.07.
 
Donnerstag, 30.06.2022
Am Donnerstag wird bis Mittag sehr gutes Bergwetter erwartet. Der Tag beginnt mit sehr guten Sichtverhältnissen strahlend sonnig. Tagsüber bilden sich allmählich Quellwolken, sehr hohe Gipfel können vorübergehend in Nebel geraten. Meist sollte es trocken bleiben, nur vereinzelt kann es nachmittags für ein kurzes Wärmegewitter reichen. Temperatur: In 1000 m morgens um 20 Grad, tagsüber bis 25 Grad. In 2000 m um 15 Grad. Wind in freien Kammlagen in 2000 m mehrheitlich aus Süd mit 5 bis 20 km/h im Mittel.
Freitag, 01.07.2022
Der Freitag startet wiederum sonnig, nachmittags aber mit etwas mehr Quellwolken. Mit Annäherung einer Kaltfront kann es am Nachmittag vor allem in den Karnischen Alpen für erste Gewitter reichen, sonst sollte es noch trocken bleiben. Temperatur: In 1000 m morgens um 21 Grad, tagsüber bis 25 Grad. In 2000 m um 15 Grad. Wind in freien Kammlagen in 2000 m mehrheitlich aus Südwest mit rund 25 km/h im Mittel, Spitzen am Nachmittag bis 55 km/h.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 29.06.2022 um 12:01 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

 
 

Bergwetter Zillertaler Alpen, Hohe Tauern

Mi
29.06.
Do
30.06.
Fr
01.07.
 
Donnerstag, 30.06.2022
Der Donnerstag bringt viel Sonnenschein und bis über Mittag bleibt es stabil. Mit der kräftigen Tageserwärmung bilden sich am Nachmittag zunehmend mächtige Quellwolken und damit steigt auch das Risiko für Regenschauer und Gewitter allmählich an. Temperatur: In 2500 m tagsüber um 11 Grad, in 3500 m um 5 Grad. Wind in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Südwest, anfangs mit 5 km/h, tagsüber auffrischend bis 20 km/h im Mittel.
Freitag, 01.07.2022
Am Vormittag ist es noch weitgehend trocken und wahrscheinlich auch recht sonnig. Dann nimmt die Bewölkung aber rasch zu, die Sichten verschlechtern sich. Mit einer Kaltfront kommen kräftige Regenschauer und Gewitter auf. In der Nacht auf Samstag ziehen diese ostwärts ab, es beginnt aufzulockern. Temperatur: In 2500 m tagsüber um 10 Grad, in 3500 m um 3 Grad. Wind in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Südwest mit 10 bis 35 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 29.06.2022 um 12:38 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 

Hütten

 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: